Monatsarchive: Oktober 2018

7. Städtetour-de-Bier 2018 – das 6. Mal nach Wien!

Ein Bericht unseres Chronisten Brunnenbräu:

Seit zehn Jahren gibt es die Städtetour-de-Bier nun, und zum ersten Mal waren wir im Hochsommer unterwegs. Wien bei strahlendem Sonnenschein, mehr noch, bei Gluthitze sogar. Demzufolge sah die Stadt uns auch häufiger in den Bier- und Gastgärten als im Innern von Bierbars und Brauereien.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

15. Tour-de-Bier 2018 – Weiden /Oberpfalz

Ein Bericht unseres Chronisten Brunnenbräu:

Weiden – auf den Spuren von Zoigl und Kaolin vom 31. Mai bis 3. Juni 201

Fronleichnam – in Süddeutschland die ideale Möglichkeit, mit nur einem Urlaubstag ein langes freies Wochenende zu bekommen. Vier freie Tage. Vier Tage Tour-de-Bier.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Einladung zur 7. Städtetour-de-Bier 2018 – Wien

Die siebte Städtetour-de-Bier wird wieder nach Wien führen. Bei der letzten Städtetour-de-Bier im Jahr 2016 haben wir vereinbart, uns nach zwei Jahren wieder in Wien zu treffen. Ganz nebenbei, 2008 fand die erste Städtetour-de-Bier nach Wien statt!

2018 wird die Städtetour-de-Bier aber nicht im Spätwinter,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , ,

Einladung zur 15. Tour-de-Bier nach Weiden in der Oberpfalz

Die 15. Tour-de-Bier wird in diesem Jahr schon Donnerstags am 31. Mai (Fronleichnam) beginnen und uns bis zum 03. Juni in die Max-Reger-Stadt Weiden in der nördlichen Oberpfalz führen. Weiden entwickelte sich ab dem 13. Jahrhundert als bedeutender Handels- und Umschlagplatz aus einer wohl schon länger bestehenden Ansiedlung an der Kreuzung der Goldenen Straße von Nürnberg nach Prag mit der Nord-Süd verlaufenden Magdeburger Straße,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , ,

7. Wandertour-de-Bier 2017 – Alpirsbach/Schwarzwald

Ein Bericht von Doris:

Am Freitag 14 Uhr trafen sich die 18 Teilnehmer der diesjährigen Wandertour-de-Bier im Hotel „Löwen-Post“, dem Brauereigasthof der Alpirsbacher Klosterbrauerei.

Wir hatten eine mittelalterliche Stadtführung mit dem Thema „Heiler, Hexen, Kräuterweiber“ gebucht. Unsere Stadtführerin erzählte begeistert vom Rathaus,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , ,

Tour-de-Bier 2017 – Neumarkt in der Oberpfalz

Ein Bericht unseres Chronisten Brunnenbräu:

Beinahe …

Beinahe wäre es passiert, und ich hätte an der diesjährigen Tour-de-Bier nicht teilnehmen können. Die Woche vorher beruflich auf Reisen, die Woche nachher beruflich auf Reisen, und irgendwie sollte ich auch noch die Tour-de-Bier 2017 nach Neumarkt in der Oberpfalz dazwischen quetschen?

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Wandertour-de-Bier 2016 – Spalt

Ein Bericht unseres Chronisten Brunnenbräu:

Fast noch sommerliche Hitze begleitete die Bierwanderer heuer, als es ins Zentrum des fränkischen Hopfenanbaus nach Spalt ging. Am frühen Freitagnachmittag trafen wir uns wie jedes Jahr zu einer Wandertour-de-Bier, und Ausgangspunkt der Exkursion war der etwas außerhalb des Spalter Ortskerns gelegene Wittelsbacher Hof.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , , ,

13. Tour-de-Bier 2016 – Baiersdorf

Ein Bericht unseres Chronisten Brunnenbräu:

Die Tour-de-Bier der toten Brauereien (und ein paar überlebender) – 20. bis 22. Mai 2016

Ist die Zahl 13 vielleicht doch ein böses Omen? Immerhin sind wir auf unserer mittlerweile dreizehnten Tour-de-Bier an deutlich mehr geschlossenen, ehemaligen Brauereien vorbeigekommen,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , ,

6. Städtetour-de-Bier 2016 – Wien! Ach, Wien

Ein Bericht unseres Chronisten Brunnenbräu:

Hofreitschule, Sachertorte, Heuriger, Kaffeehäuser …

Aber auch eine interessante Bierszene. Gasthausbrauereien, Bierhäuser, Biergeschäfte.

Schon seit vielen Jahren bietet Wien auch dem Bierreisenden viel Interessantes, und so hat sich die Städtetour-de-Bier in den Jahren 2008 bis 2011 regelmäßig im ganz frühen Frühjahr aufgemacht,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

5. Wandertour-de-Bier 2015 – Ehingen an der Donau

Ein Bericht von Siegbert Hahn:

Die fünfte Wandertour-de-Bier führte uns in die Bierkultusstadt Ehingen an der Donau. Ausgangspunkt für alle Wandertouren war der Landgasthof Ochsen in Öpfingen. Hier trafen sich am Freitag um 15:00 Uhr 14 Teilnehmer zur ersten Wanderung nach Ehingen.

An der Donau entlang,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , ,

  1. Sondertour zum Annafest Sulzbach-Rosenberg

    19. Juli 2019 @ 12:00 - 21. Juli 2019 @ 12:00

Kommentare

    Kategorien

    Archiv

    Top